Investitionen und Aufwendungen đŸ’”

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Investitionen und Aufwendungen?

Im Rechnungswesen beziehungsweise in der Buchhaltung eine Bilanz und eine Gewinn- und Verlustrechnung.

Bei Aufwendungen wird Geld fĂŒr etwas bezahlt was anschließend nicht als Vermögen in der Bilanz erfasst wird. Bei Investitionen wird Geld fĂŒr etwas bezahlt, was anschließend als Vermögen in der Bilanz erfasst wird.

Als Beispiel: Personalaufwendungen sind Ausgaben fĂŒr Mitarbeiter. Diese Aufwendungen werden in der Gewinn- und Verlustrechnung erfasst. Der Kauf einer neuen Maschine hingegen ist dahingegen eine Investition, weil die Maschine anschließend in der Bilanz aufgefĂŒhrt wird.

Wenn eine Privatperson sagt, sie investiert in Aktien, dann wĂ€re es nach dieser Definition auch richtig. Denn beim Kauf von Aktien wird Geld ausgegeben, um etwas zu kaufen, was anschließend zum eigenen Vermögen wird. Wenn eine Privatperson sagen wĂŒrde, sie investiert in einen neuen Fernseher, wĂ€re dass auch korrekt. Denn wieder wĂŒrde der Fernseher als Anlagevermögen zĂ€hlen. Da die meisten Privatpersonen aber keine persönliche Bilanz und keine persönliche Gewinn- und Verlustrechnung fĂŒhren, ist es schwierig dieser Begriffe direkt zu ĂŒbertragen.

Die wenigsten wĂŒrden vermutlich sagen, dass sie in einen Fernseher investieren wĂŒrden. Wohingegen Bildung durchaus im alltĂ€glichen Leben als eine Investition gesehen wird. Im Rechnungswesen hingegen sind Weiterbildungen keine Investition. Denn eine Weiterbildung wird nicht in das Vermögen einberechnet.

Wenn wir als Privatpersonen darĂŒber sprechen in Bildung oder eine Weiterbildung zu „investieren“ oder Geld fĂŒr ein Handy auszugeben, sind die Begriffe nicht die gleichen wie im Rechnungswesen. Weiterbildung ist ein Aufwand im Unternehmen, aber eine Investition fĂŒr einen selbst. Ein Handy gehört zur Betriebs- und GeschĂ€ftsausstattung im Unternehmen und ist somit eine Investition. Als Privatperson ist ein Handy eine Ausgabe oder ein Aufwand.

Womit ich damit eigentlich darauf kommen wollte ist, dass die gleichen Begriffe unterschiedlich verwendet werden und dass man sich dieser unterschiedlichen Verwendung bewusst sein sollte.

Mich benachrichtigen, wenn es einen neuen Beitrag gibt.

 
 
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook